Was ist los?

Irgendwann muss der sommerbedingte Müßiggang auch ein Ende haben. Also wie wärs heute (Freitag) abend mit Fedde le Grand im Pacha?

Am Samstag gehts dann endlich wieder raus. Der Freiraum in Grub lockt mit einem open Air auf 10.000 Quadratmetern. Viel Platz zum Spielen, Lagerfeuer machen, basteln, tanzen… Musikalisch siehts so aus:

Live: Open Air Bühne

– Maunz
– Projekt Hope
– Royal Basement Kollektiv
– Sunspiration
– Teacup Exhibition
– Nadine ohne Namen

Dj`s: Halle

-Element Sound
-2Busy (Isar Bass)
-Erim (Isar Bass)
-Kit Cruse (Brake it down)
-Dj Chameleonic

Mehr dazu hier.

Für Freunde der Gangart Dubstep/Trap/Glitch/Hop/Electroswing feiert die Big Bang Meute im Strom. Wird endfett. Mehr dazu hier.

Ich bin wieder da!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen