Was ist los? 24.4.2014

Ja, es war hier etwas ruhig, aber das wird wieder anders. Versprochen. Morgen wird gefeiert und zwar so, dass es keine Kompromisse gibt. So Not Berlin feiert Geburtstag mit keinem kleineren als Black Tiger Sex Machine im Pathos. Das ist Vollgas, bis zum Umfallen.

Wer tatsächlich eher die etwas ruhigere Nummer sucht, sollte mal im Kong vorbeischauen. Permanent Vacation hat mit Auntie Flo einen superspannenden Live-Act am Start, der Rest klingt auch interessant.

 

Ansonsten gibt es auch noch ein paar gute Neuigkeiten:
Be Svendsen, klasse Typ, der letztes Jahr unter anderem beim Wanndaland war, hat seine EP „circle“ in den Startlöchern. Reinhören kann man schon mal hier

Außerdem stehen endlich die ersten Festivals vor der Tür mit einmal dem Organic Dance Festival und natürlich dem Superrave. Mehr dazu bald hier.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen